Finanzielle Hilfe

Gesuchsformular

Gesuche um finanzielle Opferhilfeleistungen sind im Kanton Zürich bei der Kantonalen Opferhilfestelle einzureichen. Die Beurteilung erfolgt in einem schriftlichen Verfahren.

Die Opferberatungsstellen helfen unentgeltlich bei der Einreichung eines Gesuches.

Bitte verwenden Sie unser Gesuchsformular. In den separat erhältlichen Erläuterungen werden die einzelnen Rubriken des Formulars näher erklärt. Bitte beachten Sie, dass Sie den aktuellen Adobe Reader installiert haben müssen, um die Daten im Formular speichern zu können. Das Formular sollte dazu auf dem Schreibtisch abgespeichert und anschliessend mit der rechten Maustaste mit Adobe Reader XI geöffnet werden.

Sie können das Gesuchsformular bei uns bestellen.